Rezension Bücherliebe- Was Bücherregale über uns verraten

Werbung* Ein Buch über die Bücherliebe? Klingt doch schon gut! Deswegen wollte ich unbedingt „Bücherliebe- Was Bücherregale über uns verraten“ lesen. Ob wir unsere Bücher nun alphabetisch nach Autoren, nach Genres oder (Himmel bewahre!) nach Farben sortieren – Bücherregale sind die heimlichen Stars unter den Wohnzimmermöbeln. Doch neben vielgeliebten...

Rezension- Der geheime Zirkel- Gemmas Visionen

Ich wollte mal wieder an meinem Vorsatz arbeiten, erste Bände zu lesen, um zu gucken, ob ich die Reihe lesen möchte und schnappte mir deshalb „Der geheime Zirkel- Gemmas Visionen“ von Libba Bray. Ich war echt unsicher, ob das Buch was für mich sein könnte, aber die Leseprobe hatte...

Rezension Verity

Ich hänge gerade in einer Leseflaute und dachte, da kann nur Colleen Hoover helfen. Also schnappte ich mir Verity. Die Jungautorin Lowen Ashleigh bekommt ein Angebot, das sie unmöglich ablehnen kann: Sie soll die gefeierten Psychothriller von Starautorin Verity Crawford zu Ende schreiben. Diese ist seit einem Autounfall, der...

Rezension Trotzdem

Werbung Am Wochenende habe ich „Trotzdem“ vom Ferdinand von Schirach gelesen. Das Corona-Virus hat uns an eine Zeitenwende gebracht. Beides ist jetzt möglich, das Strahlende und das Schreckliche.Ist der aktuelle Shutdown unserer Gesellschaft auch ein Shutdown unserer Grundrechte? Ferdinand von Schirach und Alexander Kluge gehen der Frage nach, was...

Rezension Schuld

Es war mal wieder Zeit für einen Schirach…. Ich schnappte mir Schuld. Ein Ehemann quält jahrelang seine junge Frau. Ein Internatsschüler wird fast zu Tode gefoltert. Ein Ehepaar verliert die Kontrolle über ihre sexuellen Spiele. Ein Mann wird wegen Kindesmissbrauchs angeklagt. Leise, aber bestimmt stellt Ferdinand von Schirach die...

Rezension Hör mir zu, auch wenn ich schweige

Frisch bei mir eingezogen und direkt gelesen wurde „Hör mir zu, auch wenn ich schweige“ von Abbie Greaves. Frank hat seit sechs Monaten nicht mehr mit seiner Frau Maggie gesprochen. Sie haben unter demselben Dach im selben Bett geschlafen und zusammen gegessen – schweigend. Maggie kennt den Grund für...

Rezension Scythe- Der Zorn der Gerechten

Es war klar, dass der zweite Band von Scythe nicht lange auf sich warten lassen würde…. ACHTUNG! Wenn ihr den ersten Band noch nicht gelesen habt, lest bitte nicht weiter, da der folgende Klappentext den ersten Band spoilert. Citra hat es geschafft. Sie wurde auserwählt und als Scythe entscheidet...

Rezension Wild like a river

Ich brauchte eine neue Lektüre für den Nachttisch und schnappte mir Wild like a river von Kira Mohn In der Stille des Waldes hörst du dein Herz … Haven lebt als Tochter eines Rangers in einem von Kanadas Nationalparks. Nirgends fühlt sie sich so wohl wie in der wilden...

Rezension Scythe- Die Hüter des Todes

Nachdem ich letztes Jahr die Vollendet-Reihe gelesen und geliebt habe, musste ich jetzt endlich mit Scythe von Neal Shusterman beginnen. Unsterblichkeit, Wohlstand, unendliches Wissen. Die Menschheit hat die perfekte Welt erschaffen – aber diese Welt hat einen Preis. Citra und Rowan leben in einer Welt, in der Armut, Kriege,...